• große Auswahl
  • schnelle Lieferung
  • faire Preise
  • große Ausstellung
  • kompetente Beratung
  • 20 Jahre Erfahrung

Separett Privy 503 Trenn-Einsatz mit Holzsitz

Art-Nr.
sep-1313
Hersteller
Separett
Gewicht
3,90kg
Separett

Der Separett PRIVY Urin-Trenneinsatz mit Holzsitz / Deckel eignet sich zur Umrüstung und Aufwertung bestehender einfacher Toiletten, ist aber auch für den Eigenbau einer Komposttoilette interessant.


Neu
127,50 EUR / Set
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Lieferzeit 3-5 Tage


Separett Privy 503 Trenn-Einsatz mit Holzsitz

Der Separett Privy Trenneinsatz "Privy 503" wird mit einem bereits vormontierten Holzsitz mit Deckel, aus Birken Mehrschichtplatte gefertigt, geliefert. Der Sitz mit Deckel sind gut zu reinigen, da mit Klarlack lackiert und ordentlich stabil.

Zur Erinnerung:

  • Version 500: mit blauer wärmeisolierender Sitzauflage mit Deckel (Art. Nr. 1011. Thermositz einzeln erhältlich als Art. 1012)
  • Version 501: mit „klassischer“ weißer Kunststoff-WC-Sitzkombi mit Brille und Deckel Art. Nr. 1121 
  • Version 503: mit Holzsitz Birke mehrschicht mit Deckel (wechselbar mit Privy Thermositz) Art. Nr. 1313

Die Öffnung bei den Produkten Separett Privy und Villa entspricht der von WCs, die Sitzbrille ist ein entsprechendes Standardprodukt. Die Öffnung ist längs (oval) 30cm und 24 cm quer. Der Rand der Separation ist gerundet und rund in der Mitte nach unten geführt.

Alle Privy Versionen werden mit optionalem Steckaufsatz zur individuellen Anpassung der Urin-Trennung geliefert. In den meisten Fällen wird dieses Aufsatzteil nicht benötigt und kann weg gelassen werden. Falls aber je nach Sitzposition indivduell noch zuviel Urin in den Fäkalienbehälter gerät, lässt sich damit der Trenneinsatz entsprechend anpassen: die Trennschale wird ca. 1,5 cm tiefer.

Mit diesem Separett-System-Formteil kann mit wenig Aufwand eine Trenntoilette hergestellt werden. Sie brauchen lediglich ein geeignetes Gehäuse herstellen. Durch die Urinseparierung ersparen Sie sich unangenehme fäkale Ausdünstungen, sorgen für eine effektivere Umsetzung und kommen modernen hygienischen Erfordernissen entgegen. Urin wird abgeleitet und die Fäkalien bei Bedarf in einem unter der Sitzbank installierten Sammelbehälter aufgefangen, so dass sie anschließend leicht kompostiert werden können.

  • Separett-System-Einsatz
  • 2,5 m Urinschlauch
  • Holzsitz aus Birkensperrholz, Oberfläche klarlackiert und Gebrauchsrobust (die Mass-Zeichnung auf dem Verpackungs-Karton ist ggf. als Schablone für eine Sitzbankaussparung verwendbar)

Abmessungen Trenneinsatz:

  • Breite 37,5cm
  • Tiefe 39,5cm
  • Farbe: mittelblau

 

Geben Sie die erste Bewertung für dieses Produkt ab. Der Text muss mindestens aus 50 Buchstaben bestehen.

Kunden kauften auch folgende Produkte

Wir empfehlen auch