Einzäunen und Absperren

Draußen geht es rau zu. Nässe, Kälte, Hitze, UV-Strahlen und Umweltverschmutzung setzen den gängigen Baumaterialien zu: Metall rostet, Beton verwittert, Holz verfault und bekommt Risse.

Aber nicht der Werkstoff hanit®! Er verrottet nicht, ist widerstandsfähig. Selbst ein Pferdegebiss zieht den Kürzeren. Nichts muss ausgetauscht, repariert oder instandgehalten werden. Deshalb rechnen sich unsere Pfosten und Pfähle, Zäune und Koppelgeländer überall und jederzeit.